Über Katrin

Credit: Stefan Dokoupil

Way to go

 

Katrin wurde in St. Vith - im deutschsprachigen Teil Belgiens -geboren. Vater und Bruder spielten Violine, und so bat sie bereits als Zweijährige darum, mitspielen zu dürfen. Mit drei Jahren bekam Katrin schließlich die erste Geige in die Hand. Zahlreiche Auftritte mit der Violine, Chorgesang, Klavier- und Tanzunterricht folgten. 

 

Mit 11 Jahren schrieb Katrin dann ihren ersten Song - eine große Leidenschaft, die sie seitdem stetig begleitet. Inzwischen sind mehr als 100 Stücke entstanden.

 

The Empress

 

Erste Banderfahrungen mit Auftritten und Aufnahmen folgten als Jugendliche, prägende MusikerInnen sind für Katrin u.a. K´s Choice, Sting, Coldplay sowie Singer-Songwriterinnen wie Tori Amos, Imogen Heap, Heather Nova, Ane Brun oder Ani DiFranco. 

 

2005 zog sie nach Österreich. Ihre erste EP "Way to go" erschien 2013, Ende 2014 veröffentlichte Katrin ihr erstes Album "The Empress" und spielt seitdem auf Bühnen in Österreich, Deutschland und Belgien.

 

Derzeit arbeitet sie an ihrem ersten deutschsprachigen Album, mit Unterstützung der beiden österreichischen Musiker und Produzenten Zed Marty und Ernst Gottschmann.